Medizinisch

Vitamin A für Akne Bewertungen

Vitamin A für Akne Bewertungen – Die Hauptursachen für Akne sind abgestorbene Hautzellen, Bakterien und Fett. Aknebakterien können in dieser Umgebung wachsen. Vitamin A ist eine Schlüsselkomponente eines guten, wissenschaftlich formulierten Anti-Akne-Serums, das die Zellregeneration und -proliferation stimuliert. Infolgedessen findet in den Poren ein Prozess statt, der die Fettproduktion reduziert und sie reinigt. Außerdem wirkt dieser Stoff entzündungshemmend bei Akne und hilft, Pickel loszuwerden.

Experten zufolge kann Akne durch Vitamin-A -Mangel verursacht werden. Denn dieses Vitamin beeinflusst das größte Organ des Körpers, die Haut, auf unterschiedliche Weise. Vitamin A hemmt die übermäßige Talgproduktion der Talgdrüsen, eine der Hauptursachen für Akne. Darüber hinaus schützt und repariert Vitamin A das Hautgewebe. Darüber hinaus schützt Vitamin A den Körper vor freien Radikalen, was das Immunsystem stärkt und hilft, Akne verursachende Bakterien zu beseitigen. Daher ist es wichtig, jeden Tag eine ausreichende Menge an Vitamin A zu sich zu nehmen, das sind 2310 internationale Einheiten für Frauen und 300 Einheiten für Männer. Es gibt viele natürliche Vitamin-A-Quellen, Sie können es also 5-mal täglich einnehmen. Davon profitieren die anderen Körperpartien und die Haut.

Sie können auch topische Salben oder Vitamin-A-Kapseln verwenden, um Akne zu behandeln. Wie viel Vitamin A benötige ich zur Behandlung von Akne? Akne kann mit 300.000 bis 500.000 internationalen Einheiten Vitamin A pro Tag behandelt werden. Unter keinen Umständen sollte eine Person mehr als 10.000 Einheiten Vitamin A pro Tag zu sich nehmen. Eine Person kann ernsthaften physiologischen Risiken wie Leberschäden und akuten neurologischen Störungen ausgesetzt sein. Eine Vitamin-A-Vergiftung führt oft dazu, dass eine große Menge an Vitaminen im Körper gespeichert wird, was zu Kopfschmerzen und Übelkeit führt. Vitamin A ist ein fettlösliches Vitamin, und übermäßige Mengen werden nicht mit dem Urin ausgeschieden, da es nicht wasserlöslich ist. Die Ansammlung von so viel Vitamin A im Körper führt zu vielen anderen Problemen. Daher sollten Sie vor einer solchen Behandlung einen Arzt konsultieren. Wenn Sie einen Arzt aufsuchen, wird er Ihnen empfehlen, 300, 000 Einheiten Vitamin A in den ersten zwei Wochen, dann reduzieren Sie es auf 100.000 Einheiten pro Tag für zwei Monate. Sie können diese Menge auch auf mehrere Portionen über den Tag verteilen.

Vitamin A bei Akne
Vitamin A bei Akne

 

Damit Zellen wachsen und gesund bleiben, ist Vitamin A unerlässlich. Alle Zellen im Körper benötigen Vitamin A, um richtig zu funktionieren.

Die antioxidativen Eigenschaften von Vitamin A schützen die Zellen vor Schäden durch freie Radikale. Dies könnte die Alterung der Hautzellen verlangsamen und die Haut jung aussehen lassen.

Derselbe Prozess kann auch die Geschwindigkeit verringern, mit der Hautzellen abfallen, wodurch möglicherweise Akne und Porenverstopfung reduziert werden.

Laut einer Studie im Journal of the American Academy of Dermatology kann Isotretinoin, das unter dem Markennamen Accutane vertrieben wird, zur Behandlung schwerer Akne eingesetzt werden.

Es gibt verschiedene Arten von Retinoiden, einschließlich Isotretinoin. Es kann auch verwendet werden, um mittelschwere Akne zu behandeln, die gegen andere Behandlungen resistent ist.

Jeder, der Retinoid-Medikamente einnimmt, benötigt jedoch regelmäßige Lebertests, um das Risiko von Leberproblemen zu verringern. Im Körper kann sich Vitamin A ansammeln und giftig werden, da es sich an Fettzellen bindet.

Die topische Anwendung von Vitamin A kann auch den Hautzellen helfen. Entzündungen können mit topischen Retinoiden kontrolliert werden.

Die Haut kann durch diese Medikamente auch empfindlicher gegenüber UV-Strahlen werden. Menschen mit dieser Empfindlichkeit sollten vorsichtig sein, wenn sie ihre Haut starkem Sonnenlicht aussetzen, da dies das Risiko eines Sonnenbrandes erhöhen kann.

Was sagt uns die Forschung?

Es gibt viele Forschungsergebnisse, die die Verwendung von topischem Vitamin A bei Akne unterstützen. Die Studien zu oralem Vitamin A bei Akne sind jedoch gemischt.

In älteren Forschungsergebnissen stellte Trusted Source fest, dass orales Vitamin A keine wirksame Aknebehandlung darstellt, sagte jedoch, dass es verhindern könnte, dass sich Akne vulgaris verschlimmert.

Die von Trusted Source durchgeführte Studie kam ebenfalls zu dem Schluss, dass orales Vitamin A bei der Behandlung von Akne wirksam ist, aber es war klein und von geringer Qualität.

Die Wirksamkeit von Vitamin A als Aknebehandlung ist am vielversprechendsten, wenn es nur topisch behandelt wird.

Es ist wichtig, genügend Vitamin A in Ihrer Ernährung zu sich zu nehmen, aber dies ist nicht der beste Weg, um Akne zu behandeln. Zu viel Vitamin A ist schädlich.

 

Vitamin A kommt in Lebensmitteln vor

Um die Haut zu stärken und zu schützen, ist es wichtig, ein breites Spektrum an Vitamin-A-reichen Lebensmitteln zu sich zu nehmen.

Retinoide sind in folgenden tierischen Lebensmitteln enthalten:

Rinder- oder Schafsleber
Lachs Fisch
Milchprodukte wie Milch, Butter und Cheddar-Käse
Ei
Fisch
Fischleberöl
Garnelen

Zu den pflanzlichen Produkten, die Carotinoide enthalten, gehören:

Karotten
Kürbis
Tomate
Paprika
Süßkartoffel
Gemüse mit grünen Blättern
Früchte; Wie Mango, Aprikose , Pflaume, Papaya und Honigmelone

 

Vitamin A: Was ist das?

Vitamin A ist ein essentieller Nährstoff für die Erhaltung gesunder Haut, Augen und Fruchtbarkeit sowie der Immunfunktion. Vitamin A kommt in zwei Formen vor: Retinoide und Carotinoide (proformiertes Vitamin A). Die Leber wandelt beide Arten von Vitamin A in Retinol um. Das Lymphsystem transportiert Vitamin A zu den Körperzellen oder speichert es in der Leber.

Vitamin A kann auch über die Haut aufgenommen werden. Ohne Retinol wird die Haut zu trocken, was hilft, neue Hautzellen zu produzieren. Die Forschung zeigt, dass ein Retinolmangel zu follikulärer Hyperkeratose führen kann, bei der sich zu viel Kreatin in den Haarfollikeln ansammelt. Als Folge dieser Komplikation treten entzündliche Pickel auf der Haut auf.

 

website manager

If you are a website owner and are willing to provide us with a single follow link within your website’s content, we will reciprocate by offering you a complimentary post containing three follow backlinks. Please don’t hesitate to get in touch with us: [enigma2.king(@)gmail(.)com]

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

For security, use of Google's reCAPTCHA service is required which is subject to the Google Privacy Policy and Terms of Use.

I agree to these terms.