Haushaltsführung

Hier sind 5 Möglichkeiten, Schuhgeruch zu Hause loszuwerden

Wie können Sie üble Gerüche durch falsche Schuhe verhindern? Schuhe schwitzen und sind anderen Umweltfaktoren ausgesetzt, die schließlich dazu führen, dass sie übel riechen.

Wenn sie ihre Schuhe für eine Weile jemandem leihen möchten, verursacht diese Situation, die in jedem Fall unangenehm ist, manchmal Stress.

Das Hauptproblem ist, dass wir nicht wissen, wie wir den üblen Geruch unserer Schuhe verhindern können, und das Waschen mehrerer Füße löst das Problem nicht.

In diesem Artikel stellen wir Ihnen 5 Möglichkeiten vor, dieses Problem vollständig zu lösen.

Hier sind 5 Möglichkeiten, Schuhgeruch zu Hause loszuwerden

  1. Lavendelblätter beseitigen Schuhgeruch

Es ist einfach und gleichzeitig äußerst effektiv, die Gerüche, die in unseren Schuhen verbleiben, durch die Verwendung von Lavendelblättern zu entfernen.

Ihr Problem kann durch Lavendelblätter gelöst werden, da sie antibakterielle und aromatische Eigenschaften haben.

Die Elemente sind:

Lavendelstiele, sechs

Art der Zubereitung:

Trocknen Sie die Stiele separat in der Sonne für einige Stunden.

Hier sind die Anweisungen:

Stecken Sie die Stiele jede Nacht 3 mal 3 in Ihre Schuhe und lassen Sie sie am nächsten Morgen in Ihren Schuhen bleiben, auch wenn Ihre Schuhe nicht riechen.

  1. Kamille reduziert den Geruch von Schuhen und Füßen

Obwohl sie nicht so duftend wie Lavendelstiele sind, können Kamillenblüten helfen, den Geruch Ihrer Schuhe zu kontrollieren. Bakterien können nicht auf ihnen wachsen, weil sie überschüssige Feuchtigkeit aufnehmen.

Elemente:

Ein Esslöffel getrocknete Kamillenblüten (50 Gramm).

Taschen aus Stoff

Art der Zubereitung:

Machen Sie ein Loch in den Beutel und gießen Sie die getrockneten Kamillenblüten hinein.

Anweisungen:

Lassen Sie den schlechten Geruch Ihrer Stiefel über Nacht die Taschen in Ihren Schuhen fangen. Um Mundgeruch vorzubeugen, können Sie diese Taschen auch jeden Tag verwenden.

  1. Um den Geruch von Leder und Turnschuhen zu entfernen, verwenden Sie Maisstärke:

Da Maisstärke Feuchtigkeit absorbiert und den pH-Wert reguliert, ist sie eine der am meisten empfohlenen Substanzen zur Beseitigung dieser Gerüche.

Maisstärke kann verhindern, dass Pilze und Bakterien in Schuhe gelangen, indem sie eine trockene Umgebung schaffen.

Elemente:

Maisstärke (40 Gramm) – 4 Esslöffel

Teebaumöl, 4 Tropfen

Der Vorbereitungsprozess:

Kombinieren Sie Maisstärke und Teebaumöl.

Anweisungen:

Geben Sie ein paar Teelöffel der Mischung in jeden Schuh und lassen Sie ihn über Nacht sitzen. Der schlechte Geruch von Schuhen kann dadurch bis zu dreimal pro Woche beseitigt werden.

  1. Zitronenschale kann verwendet werden, um den Geruch von Schuhen auf folgende Weise zu beseitigen:

Zitronenschale enthält einen starken Zitrusduft, der unangenehme Schuhgerüche neutralisieren kann.

Dieses Problem wird durch Mikroorganismen verursacht, die durch ihre natürlichen Öle getötet werden, die antibakteriell und antimykotisch sind.

Elemente:

Zwei Zitronen sollten geschält werden

Der Vorbereitungsprozess:

Die Zitrone schälen und in kleine Stücke schneiden.

Anweisungen:

Um den schlechten Geruch des Schuhs zu beseitigen, legen Sie Zitronenschalen für 12 Stunden in den Schuh und wiederholen Sie.

  1. Um Schuhgeruch zu beseitigen, verwenden Sie Backpulver:

Sie können auch Schuhgeruch beseitigen, indem Sie Backpulver verwenden, ein vielseitiges Produkt, das Feuchtigkeit absorbiert und das Wachstum von Bakterien verhindert.

Elemente:

Backpulver, 4 Esslöffel

Ätherisches Zitronenöl, 6 Tropfen

Der Vorbereitungsprozess:

Ätherisches Zitronenöl und Backpulver sollten miteinander vermischt werden.

Anweisungen:

TrinkenSie die Mischung 8 bis 10 Stunden in Ihren Schuhen, gießen Sie sie dann aus und bürsten Sie die Innenseiten der Schuhe.

Sie können diese Mischung bis zu dreimal pro Woche verwenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

For security, use of Google's reCAPTCHA service is required which is subject to the Google Privacy Policy and Terms of Use.

I agree to these terms.